Mexiko braucht seine Auswanderer!

Mexiko - USA - Bilde Quelle: blog.politik.de

Mexiko braucht seine Auswanderer!

Mehr als 6,5 Millionen Menschen wander mittlerweile in das schöne Mexiko aus. Die meisten von ihnen leben sogar illegal in den USA. Die mexikanischen Politiker beklagen sich zwar gerne, allerdings lebt Mexiko von den Auswanderer.

Der tägliche Güterzug der nach Mexiko reist, bringt immer wieder neue Einwanderer mit sich. Leider haben viele Menschen nicht einmal eine Aufenthaltsgenehmigung. Diese Einwanderer hoffen einfach darauf, in Mexiko ein bessere Leben zu haben. Sie versuchen dort Jobs zu finden und wolle in einem sonnigen Land die Zeit genießen. Meistens kommen mehrere hunderte Polizisten zu den Bahnhöfen und versuchen die Einwanderung in Mexiko in den Griff zu bekommen. Doch wieso werden solche Vorkehrungen gemacht, wenn das Land von den Einwanderern lebt?
Natürlich will kein Land illegale Einwanderer haben. Die USA zeigen mittlerweile mehr als 11 Millionen illegale Einwanderer. Doch gerade in Mexiko bringen diese mehr als 20 Milliarden Dollar ein. Daher profitiert das Land stark von der Einwanderung und versucht daher, weitere Einwanderer zu locken. Widersprüchlich sind die Vorgehensweisen und die Aussagen der Politiker schon. Allerdings können Mexiko ohne die vielen Zuwanderungen nicht überleben.

Viele Politiker behaupten heute sogar, dass die vielen Einwanderer einen entscheidenden Anteil zu dem Bruttosozialprodukt beitragen. Daher muss es diese Einwanderungen geben. Das Wirtschaftsmodell arbeitet bzw. rechnet schon mit den Zuwanderungen, die dort herrschen. Eigentlich kann man sich diese nicht mehr wegdenken. Oder was passiert mit Mexiko, wenn die Einwanderungszahlen auf ein mal abnehmen? Nichts, denn die Gelder, die von den Einwanderern fließen werden fehlen. Spätestens dann wird Mexiko einsehen, dass die Zuwanderer das Land gerettet haben.

Related posts:

Ein Kommentar

  1. [...] der Azteken) und etwa 9 % Europäischstämmigen – meist Spanier. Das übrige 1 % Prozent bilden Bevölkerungsgruppen anderer Abstammung – grösstenteils aus Afrika. Die Amtssprache Mexikos ist Spanisch, obwohl dies [...]